Donnerstag, 11. Februar 2010

stopforpoetry geht anlässlich des des printemps des poètes berlin 10 in die nächste runde. es wird poetry-perfomances geben, vom 12. bis 19.03.10 werden gedichte auf abreißzetteln an ampeln und kreuzungen der brunnenstraße gehängt und rezitiert werden, am freitag, den 19.03.10, 16:00 uhr, wird mit einigen aktivist/innen an der kreuzung brunnenstraße/bernauerstraße eine mehrsprachige ampel-lesung-rezitation stattfinden - stopforpoetry ist eine inititaive von tina wamsganz und anders a. bachmann für alle zur entzündung der straßen der stadt.